Seite wählen

Ausgefallene Hundebetten weichen in erster Linie in Sachen Optik vom klassischen Hundebett ab. Entspannen kann dein Vierbeiner aber natürlich auch in einem etwas anderen Hundebett. Speziell für kleine Hunderassen gibt es da Einiges an Auswahl. Hier sind die top ausgefallenen Hundebetten im Vergleich.

Preistipp
BADASS SHARKS Hundebett in Form eines Sportwagens für kleine Hunde und Katzen, wasserdicht, warm, weich
Produkt
Hai
Innenkissen
herausnehmbar, waschbar
Vorteile
pflegeleicht, dickes Kissen
Nachteile
heller Bezug
Preis
16,85 EUR
Bewertung
-
Preistipp
BADASS SHARKS Hundebett in Form eines Sportwagens für kleine Hunde und Katzen, wasserdicht, warm, weich
Produkt
Hai
Innenkissen
herausnehmbar, waschbar
Vorteile
pflegeleicht, dickes Kissen
Nachteile
heller Bezug
Preis
16,85 EUR
Bewertung
-

Letzte Aktualisierung am 18.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Der besondere Schlafplatz für Hunde

Grundsätzlich gelten für ein ausgefallenes Hundebett natürlich die gleichen Voraussetzungen wie für ein ganz normales Modell. Wie in meinem Blog Beitrag über Hundebetten schon erwähnt, braucht dein Hund seinen festen Platz im Haus. Es ist und bleibt also nicht nur eine reine Schlafgelegenheit, sondern ein Rückzugsort. Dieser kann aber natürlich auch stylisch aussehen.

Wenngleich also die Optik hier eine entscheidende Rolle spielt, sollten folgende Punkte auch beachtet werden:

  • Komfort
  • Passende Größe
  • Pflege

Dein Hund will es natürlich in erster Linie bequem haben. Die Optik des Hundebettes spielt für ihn daher absolut keine Rolle. Das Hundebett muss einfach gemütlich sein und natürlich auch die passende Größe für deine Fellnase haben. Auch hier gilt: Hund ausmessen und Herstellerangaben beachten. Je gemütlicher dein Hund sein Hundebett findet, desto lieber legt er sich auch hinein.

Ausgefallene Hundebetten haben meistens auch einen höheren Preis. Daher sollte es trotz allem modischen Chic pflegeleicht sein. Abwaschbares Material, Handwäsche oder im Bestfall Reinigen in der Waschmaschine sollte also möglich sein.

Welche Art von Hundebetten gibt es?

Bei den Schlafplätzen für Hunde unterscheidet man zwischen:

  • Hundebett
  • Orthopädisches Hundebett
  • Hundekissen
  • Hundesofa
  • Hundehöhle
  • Hundehaus
  • Hudeliege

Pro Hund im Haushalt empfiehlt es sich mindestens zwei Hundebetten anzubieten. Für meinen Sammy (Chihuahua) habe ich allerdings deutlich mehr, da er gerne mal sein Plätzchen je nach seinen individullen Bedürfnissen wechselt. Er hat so gefühlt von allem etwas, mag aber Hundehöhlen am liebsten. Bei wärmeren Temperaturen aber auch lieber mal ein offenes Hundebett oder sein Hundesofa.

Sieh dir gerne meine anderen Blog Beiträge dazu an:

Braucht ein Hund auch ein eigenes Hundebett?

Hundehöhle als idealer Rückzugsort für kleine Hunde

Ist ein orthopädisches Hundebett sinnvoll?

Meine Empfehlung zum Thema ausgefallenes Hundebett

Hier eine Empfehlung abzugeben ist natürlich schwierig, da es primär eine Geschmacksfrage ist. Mir gefällt das super gut, aber das Preis-Leistungs-Verhältnis bei dem Hundebett in Haiform ist einfach unschlagbar.

Letzte Aktualisierung am 18.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 

Ist ein orthopädisches Hundebett sinnvoll?

Orthpädische Hundebetten sind voll im Trend, aber wie sinnvoll sind sie wirklich? Grundsätzlich sind orthopädische Hundebetten erstmal für alle Hunde geeignet. Bei Gelenkproblemen aber besonders.

Hundehöhle als idealer Rückzugsort für kleine Hunde

Eine Hundehöhle ist eine tolle Alternative zu einem klassischen Hundebett. Sie bietet ein hohes Gefühl von Sicherheit  und Geborgenheit. Außerdem ist eine Hundehöhle besonders wärmend und kuschelig.

Braucht ein Hund auch ein eigenes Hundebett?

Auch dein Hund braucht seinen festen Platz im Haus. Ein Hundebett dient dabei nicht nur als Schlafplatz, sondern als Ort für Entspannung, Ruhe und Rückzug. Hier sind die top Hundebetten im Vergleich.